IMG_1660
Archivbild 2012

Am Karnevalssonntag schlängelt sich wieder der närrische Lindwurm durch unser schönes Niehl.

Seid dabei und bejubelt unsere bunte Eskimo-Truppe vom Strassenrand aus. Start ist um 13:30 Uhr am REWE-Markt an der Friedrich-Karl-Str.

Achtet auf Gruppe 12!

Es ist wieder soweit:

Nach 6 Jahren veranstaltet der Ring Köln (der regionale Zusammenschluss aller Kölner Pfadfinderstämme im DPBM) wieder ein Ringpfingstlager.

Von Freitag, 02.06. - Montag, 05.06.2017 fahren wir alle gemeinsam auf einen Zeltplatz in die Nähe von Kalkar am Niederrhein.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Programm: Wir befinden uns im Jahre 50 v. Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt...Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

Aber lange werden sie nicht mehr durchhalten können. Sie haben nämlich ein Problem und brauchen jede Hilfe, die sie kriegen können, um das Leben der römischen Legionäre schwer zu machen, die als Besatzung in den befestigten Lagern Babaorum, Aquarium, Laudanum und Kleinbonum stationiert sind.

Tauche mit uns in die Welt von Asterix und Obelix ein und sei auf das ein oder andere Abenteuer gespannt!

 

 

Hier geht's zur Anmeldung: Pfingstanmeldung 2017

 

Majestix

 

 

 

Liebe Wikinger-Wölflinge, liebe Wikinger-Pfadfinder und liebe Wikinger-Eltern,

wir benötigen dringend eure Hilfe!

Unser Dorfältester ist von uns gegangen und hat die Krone des Nordens mit nach Walhalla genommen. Wir müssen vor den Hunnen Walhalla erreichen, um die Krone des Nordens wieder unser nennen zu dürfen. Sollte uns dies nicht gelingen und die Hunnen erobern die Krone zuerst, ist der Norden verloren und die Wikinger für immer gestorben! Uns erwarten viele Hürden, Abenteuer und Gefahren, die wir nur gemeinsam überwinden können. Euer Geschick, eure Kraft, euer Mut und euer Vertrauen werden auf die Probe gestellt.

 

Hier geht's zur vollständigen Anmeldung für unsere Osterfahrt: Osteranmeldung 2017

Liebe Wölflinge und Pfadfinder, liebe Eltern,

vergesst Usain Bolt. Niemand rennt so schnell wie die Zeit...

Es ist wieder soweit. Die besinnliche Hand der Weihnacht tippt uns auf die Schulter und bittet uns hineinzutreten.

Stellt euch vor, es ist Weihnachten, die Straßen und Häuser sind bunt beleuchtet und die Luft riecht nach Plätzchen und Zimt. Doch dann kommt jemand und versucht, Weihnachten niederzumachen.
Dieser Jemand ist Ebenezer Schmitz aus dem beschaulichen Köln – Niehl.
Alt und verbittert, möchte er mit diesem Fest nichts zu tun haben und zeigt seine Abneigung jedem, der sich ihm in den Weg stellt und fröhlich ist.
Wie ist es dazu gekommen und kann ihn jemand doch noch überzeugen???

...weiterlesen "Einladung zum weihnachtlichen Elternabend"

2016 Gruppeneröffnung
Es ist wieder soweit!

Nach den Sommerferien eröffnen wir eine neue Meute für Mädchen und Jungen von 6-7 Jahren.

Jeden Montag von 17:30 - 18:30 Uhr (außer in den Ferien und an Feiertagen) heisst es dann: Spielen, Toben, die Natur kennenlernen, Pfadfinderwissen lernen und ganz viel Spass haben.

Anja, Gerrit und Simon werden die Gruppenleiter sein.

Bei Fragen kannst du sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen: meute(at)troja-toscana.de

Dieses Jahr ist der Terminkalender sehr gut gefüllt! Es sind ein paar sehr schöne Fahrten und Aktionen (auf Stammes-, Ring- und Bundesebene) dabei. Sucht euch die passende Veranstaltung aus und nehmt zahlreich teil. Es werden zeitnah in den Gruppen Anmeldungen herausgegeben. Für Infos wendet euch auch an: stammesfuehrung(at)troja-toscana.de

Den kompletten Terminkalender 2016 findet ihr unter Fahrten und Aktivitäten.